EVALUATIONEN

In einer zunehmend vernetzten Gesellschaft dienen Evaluationen immer mehr als Instrument zur Optimierung politisch-gesellschaftlicher Gestaltungs-, Planungs- und Entscheidungsprozesse. Besonders wichtig ist dem IFA daher die Verbindung von erhöhter Entscheidungssicherheit auf der Grundlage wissenschaftlicher Expertise mit Überlegungen zu daraus resultierenden Handlungsmöglichkeiten.


Seite drucken